Forstwirtschaft

Forstwirtschaft meint die wirtschaftliche Nutzung des Waldes mit unterschiedlichen Zielen. Das vorrangige Ziel ist natürlich die Beschaffung des Rohstoffes Holz, aber nachdem jahrhundertelang Raubbau betrieben wurde, kam in Deutschland Anfang des 19. Jahrhunderts hinzu, dass man die Wälder nachhaltig nutzen wollte, um eine Erhaltung zu gewährleisten. Denn der Wald hat neben seinem wirtschaftlichen Nutzen noch viele weitere gute Eigenschaften. Zum einen ist er Lebensraum vieler Tierarten, Erholungsraum für den Menschen und vor allem einer der größten Sauerstofflieferanten der Erde.

Berufe in der Forstwirtschaft

Verschiedene Berufe beschäftigen sich mit der Forstwirtschaft, von denen einige, nämlich der höhere Forstdienst, auch einen Hochschulabschluss mit sich bringen. Weiter zu nennen wäre der Forstwirt, der Forstwart und der Forstfacharbeiter. Und auch wenn das eher unbekannt ist, die Gruppe der Beschäftigten im Rahmen Forst und Holz ist mit etwa 1,3 Millionen größer als die der Automobilindustrie oder des Maschinen- und Anlagenbaus. Auch der jährliche Umsatz von circa 181 Milliarden Euro spricht für sich.

Verarbeitung des Holzes

Und Holz lässt sich vielerarts be- und verarbeiten. Es ist nicht nur Bau- und Konstruktionsstoff, aus ihm werden unter anderem Parkett, Möbel, Spielsachen, Sportgeräte, Boote, Papier und Pappe und nicht zuletzt auch Heizmaterial hergestellt. Dadurch ist Holz heutzutage eines der wichtigsten Pflanzenprodukte überhaupt. Und wie alle Pflanzenprodukte überzeugt es vor allem durch seine Nachhaltigkeit. Wie gesagt beschäftigen sich die Forstarbeiter aber nicht nur allein mit der Erzeugung des Rohstoffes, sie sind auch für die Pflege des Waldes zuständig. Sie sind also dafür verantwortlich, den Lebensraum der Tiere zu erhalten (für die Tiere an sich sind die Jäger zuständig), Wege für Radfahrer und Spaziergänger anzulegen und zu pflegen, den Wasserschutz zu beachten und vieles mehr. Forstwirtschaft ist also ein ständiges Abwägen ökologischer und ökonomischer Ansichten.

 

Impressum